Luftpolsterfolie

Kaum ein anders Verpackungsmaterial bietet eine solche Vielfalt wirtschaftlicher Einsatzmöglichkeiten und ist so umweltverträglich. Luftpolsterfolie besteht aus 100% Polyäthylen (PE), ist aber absolut recyclingfähig, physiologisch unbedenklich, geruchs- und geschmacksneutral.

Bei der Herstellung von 2-lagiger Luftpolsterfolie wird eine dünne, glatte Flachfolie mit einer Noppenfolie verbunden, deren kleine, runde Luftkissen von reißfester aber dennoch flexibler PE-Folie umschlossen sind. Bei der 3-lagigen Luftpolsterfolie wird eine weitere PE-Flachfolie auf die Noppen aufgebracht.

Luftpolsterfolie ist die optimale Verpackung Ihrer Produkte. Sie ist optisch ansprechend (Sie sehen was in der Verpackung ist), polstert gegen Stöße und Schläge, schützt vor Schmutz und Kratzern, hält Staub und Feuchtigkeit ab, isoliert gegen Kälte und Wärme. Durch Ihr einfaches Handling und ihr geringes Gewicht sparen Sie Verpackungs- und Transportkosten, ohne auf optimalen Schutz Ihrer wertvollen Produkte zu verzichten.

PE-Schaumfolie

PE-Schaumfolie wird aus dem gleichen Grundmaterial wie PE-Luftpolsterfolie hergestellt. Damit verfügt er über die gleichen positiven ökologischen Eigenschaften. PE-Schaumfolie besteht zu 98% aus Luft und überzeugt durch hervorragenden Oberflächenschutz der verpackten Produkte. Das Material ist überaus stoßdämpfend, verhindert Vibrationsschäden, Schrammen und Kratzer. Es eignet sich durch sein niedriges Raumgewicht optimal als Zwischenpolsterung.